Wir sind erfreut den nächsten Neuzugang bei den Barock Volleys MTV Ludwigsburg begrüßen zu dürfen: Mit Timo Metzenthin reiht sich der nächste Außen-Annahme-Spieler in der Mannschaft ein.

Der gebürtige Nürtinger verbrachte die Anfänge seiner Volleyballkarriere beim TV Unterboihingen und den Volley YoungStars Friedrichshafen und konnte dort erste Erfahrungen in höheren Ligen sammeln. Nach verletzungsbedingter Pause und einer Zwischenstation bei der SG Volley Neckar-Teck, hatte es den 27-Jährigen für 2 Jahre zum TSV G.A. Stuttgart in die Dritte Liga verschlagen.

Auf die Frage was ihn zum Wechsel in die Barockstadt angetrieben hat, antwortet Timo: „Am MTV hat mich das professionelle Setup und das sympathische Team überzeugt. Dass ich in Ludwigsburg wohne, hatte aber auch ein wenig zur Entscheidung beigetragen (lacht).“

„Mit meinen Fähigkeiten und Erfahrungen möchte ich das Team bestmöglich unterstützen, um am Ende der Saison mindestens unter den Top 3 zu landen“, so der duale Masterstudent zu seinen Ambitionen für die kommende Spielzeit.

Heißen wir den 7. Schlagmann der ersten Herrenmannschaft herzlich in unseren Reihen willkommen!

Share This