Wer zusammen mit Coach Markus Weiß im Hintergrund die Fäden zieht, ist kein Unbekannter, sondern unser Teammanager Pascal Winter. Bereits seit seinem Vereinswechsel in 2017 organisiert er das Team in allen Belangen. Maßgeblich am Aufstieg in die Dritte Liga in der Saison 18/19 beteiligt, kümmert er sich um Themen, wie den Mannschaftskader, Kontakt zum Verband und allem was unsere Spieltage betrifft.

Immer mit dem Streben im Kopf, eine Liga höher zu kommen, strukturiert er das Team von Jahr zu Jahr deutlich professioneller und möchte eine gute Basis für die kommenden Spielzeiten setzen.

Neben alledem trägt Pascal nicht nur als Teammanager, sondern auch als Außen/Annahme-Spieler auf dem Feld zum Erfolg des Teams bei. Mit einer gehörigen Portion Erfahrung aus der 2. Bundesliga kehrte Pascal vor 4 Jahren zum MTV zurück und etablierte sich sofort zum Führungsspieler und zur sicheren Bank in Annahme und Angriff. Berüchtigt ist er zudem für seine brettharten Aufschläge, die keiner gerne auf den Unterarmen spürt.

Wie unser Manager in die Saison 21/22 geht, erklärt er am besten selbst: „Ich freue mich unglaublich auf die kommende Saison. Nach fast 2 Jahren Vorbereitung ist dann auch mal wieder Zeit sich auf dem Feld zu messen.“

Bezüglich der gegnerischen Teams meint Winter weiter: „Niemand kann einordnen wo man spielerisch, taktisch und körperlich steht. Für Angela Merkel war 2013 das Internet Neuland, für uns die Volleyballzeit nach der Coronapandemie 2021/22. Ich freue mich auf die Jungs und unsere geilen Fans in der Halle.“

Share This