Letzte Woche wurde die Nominierung der Spieler und Spielerinnen des Nationalkader NK2 bekannt gegeben. Gleich drei Spieler aus der Jugendarbeit des MTV Ludwigsburg haben es in den U17 Nationalkader geschafft. Wir gratulieren voller Stolz Raphael Noz, Neo Epple und Felix Baumann zur Nominierung.

Dies bestärkt die Jugendarbeit des MTV Ludwigsburg in seinem unermüdlichen Einsatz bei der Suche nach Talenten, der sehr guten Trainingsvorbereitung durch die Trainer und der Schaffung guter Rahmenbedingungen für die Ausbildung der Jugendspielerinnen und -spieler. Dazu gehört es auch, die Talente baldmöglichst in die aktiven Mannschaften bis zur 3. Liga bei den Herren und bis zur Regionalliga bei den Damen zu integrieren und dadurch deren spielerisches Vermögen weiter zu stärken. Hier gilt der Danke allen Trainern und besonders Thomas Hapke, der nicht nur der Bezirkstrainer ist, sondern beim MTV auch die jüngsten Nachwuchsspieler trainiert und mit viel Geduld ausbildet. Natürlich danken wir auch den Jugendlichen selbst für ihr großes Engagement und Herzblut für den Volleyball.

Wir wünschen Euch viel Glück und Erfolg bei Euren Einsätzen für Deutschland.

Share This