Als Sander 2018 zum MTV kam, verstärke er die Mannschaft auf der Zuspielerposition. Seit letzter Saison aber zeigt er sein Können als Libero: „Die erste Saison als Libero hat mir sehr viel Spaß und große Freude bereitet. Auch wenn die Saison kurz war, konnte ich viel neues lernen und mich stetig verbessern.“

Dieses Projekt soll nun in der kommenden Saison fortgesetzt werden. Sander, der immer mit einem verschmitzten Lächeln und guter Laune im Training erscheint, will sich weiter verbessern: „Der Positionswechsel war definitiv der richtige Schritt. Ich will versuchen im Training und im Spiel mehr Verantwortung zu übernehmen und natürlich meinen Beitrag für eine erfolgreiche Saison leisten.“

Wir freuen uns auf deine gute Laune, frechen Sprüche und deinen modischen Kleidungsstil vor dem Training.

Share This