Volleyball - Jugend
24.07.2017, Thomas Hapke

MTV Ludwigsburg fördert Jugendarbeit


Beachvolleyball beim Pfingstcamp.

Über Pfingsten konnten die Bezirkskaderspieler aus dem Bezirk Nord wieder einmal beim beliebten Pfingstcamp am Erlichsee in Rheinhausen-Oberhausen teilnehmen. Überwiegend Spieler vom MTV Ludwigsburg konnten an 8 Tagen auf den drei schön angelegten Beachfeldern Ihrem Volleyball Spieltrieb freien Lauf lassen. Im großen Tipi-Zelt konnten die 9 Jungs den Zusammenhalt und ihren Teamgeist stärken. Beeindruckend die Selbstständigkeit der Kids, denn Die Selbstverpflegung forderte von den Spielern selbst einkaufen und selbst kochen, ansonsten gab es nichts zu essen….. Aber die Organisation die alle Jungs an den Tag legten war erstaunlich. 8 Tage Sport, Sehr viel Volleyball aber auch Beachsoccer, Tischtennis, Schwimmen und vieles anderes machten das Camp zu einem Erlebnis für die Jungs. Der MTV Ludwigsburg steht seit einigen Monaten hinter der Jugendarbeit nicht nur für seine eigenen Spieler aus dem Verein, sondern ermöglicht auch die ein oder andere Maßnahme in einen der zahlreichen Hallen in Ludwigsburg. Der MTV steht fest an der Seite des Bezirkskader Nord und unterstützt nicht nur Finanziell die Spieler aus unserm Nord-Bezirk, sondern ermöglicht mit vielen anderen Dingen einen reibungslosen Ablauf bei den Maßnahmen wie auch im Vereinssport.

Wir hoffen, dass der MTV auch weiterhin als Partner für uns zur Verfügung steht und uns weiterhin bei den Zahlreichen Maßnahmen unterstützt.


 
Volleyball