27.03.2017, Melanie Erhardt

Damen 1 schließen die Saison 2016/2017 mit einem Sieg ab


Ohne Zuspieler und Trainer fuhren die Barockstädterinnen am 19.03.2017 ins entfernte Ulm zum Tabellen-Schlusslicht TSV Blaustein. Julia Stern wechselte die Trikotfarbe und schlüpfte vom Libero-Trikot in das Zuspiel-Trikot. Markus Wieland von Herren 1 nahm auf der Trainerbank Platz.

Direkt von Beginn an konnte Ludwigsburg, vor allem durch gute Aufschläge, unter anderem von Julia Stern, Blaustein unter Druck setzen. Der Spielaufbau passte und über die Mitte wurden viele Punkte erzielt. Somit konnte der erste Durchgang schnell mit 25:15 gewonnen werden.

Die Sätze zwei und drei gestalteten sich ähnlich. Die Annahme stand und alle Angreifer kamen zum Einsatz. Block- und Abwehr funktionierten, so dass das Spiel ungefährdet mit 3:0 gewonnen wurde.

Mit einem zweiten Platz schließen die Ludwigsburgerinnen die Saison ab. Nun steht nach einer Woche Trainingspause die Vorbereitung auf das Relegationspiel sowie Pokalfinale auf dem Programm.

Ergebnis: 3:0 (25:15, 25:21, 25:14)

Es spielten: Erhardt, Krumme, Gruhn, Winkler, Friedmann, Stern, Flößer, Knapp, Flechtner, Reinhard


 
Volleyball